© süpernü CUSTOM TATTOOS 2017 süpernü Copyright Das moderne Tattoostudio für den Kreis Pinneberg, Tornesch, Uetersen, Pinneberg, Elmshorn und Hamburg. Individuell. Künstlerisch. Persönlich.
masken

Häufige Fragen

Warum muss ich eine Einverständniserklärung unterschreiben?

Einige Gründe: Weil das Tätowieren rechtlich gesehen eine Körperverletzung ist, der Du zustimmen musst. Um Deine Volljährigkeit sicher zu stellen (bitte Personalausweis mitbringen!), um die für Dein Tattoo verwendeten Farben zu dokumentieren und um Dich vor Komplikationen zu bewahren (Abfrage der Kontraindikatoren)

Wie bereite ich mich am besten auf meinen Tattootermin vor?

Blutverdünner jeder Art meiden, also Aspirin, zuviel Kaffee am Morgen oder Alkohol am Vorabend, gut schlafen und genug essen. Solariumbesuche oder Sonnenbäder vier Wochen vor dem Termin einstellen. Duschen, Ablenkung mitbringen und nicht die besten Klamotten anziehen (wegen möglicher Farbspritzer).

Tut Tätowieren weh?

Ja, das Schmerzempfinden ist aber individuell unterschiedlich und abhängig von der Tagesform, der Körperstelle, dem Motiv und der dazu erforderlichen Technik. Letztendlich sind die Verletzungen der Haut beim Tätowieren oberflächlich. Es gibt wirklich schlimmere Schmerzen. Wichtig ist es, ausgeruht zum Tattootermin zu erscheinen.

Gleich den ganzen Arm?

Du solltest aus eigenem Interesse mit einer kleineren Tätowierung beginnen. Bei großflächigeren Arbeiten sollte eine Ausdauer für mindestens 4 Stunden pro Sitzung bei Dir vorhanden sein.

Betäubungscrème

Wer vor dem Termin derartige Crèmes benutzt hat, wird nicht tätowiert. Durch das Tätowieren wird die ausschliesslich für oberflächliche Anwendung gedachte Crème in die Haut eingebracht, was stärkere Gefahren mit sich bringt als die Verletzungen, die das Tätowieren mit sich bringt.

Begleitung

Zum Tattootermin kannst Du eine Begleitung mitbringen

Wie pflege ich mein Tattoo?

Sobald Du Dich für ein Tattoo entscheidest, bekommst Du die ausführlichen Pflegehinweise ausgehändigt

Alkohol/Drogen

Es wird niemand unter Alkohol-, Rauschmittel- oder Drogeneinfluss tätowiert.

Rauchen

Im gesamten Studiobereich herrscht Rauchverbot, draußen sind Raucherpausen natürlich möglich.

Haustiere

… haben aus hygienischen Gründen zu keiner Zeit Zugang zum Studio, auch nicht bei einem reinen Beratungstermin.

Urheberrecht

Kann ich das Motiv auch haben? Nein, es werden keine Tattoos 1:1 kopiert. Bring aber gerne Motive mit, die Dir gefallen, es hilft dabei zu verstehen, was Du möchtest.

In welchen Fällen darf man nicht tätowiert werden?

Alle Kontraindikatoren (Gegenanzeigen) stehen in der Einverständniserklärung, die Du beim Festlegen des Tätowiertermins ausgehändigt bekommst.


Eine sachliche Übersicht zu allen Fragen rund ums Tattoo gibt es auch auf der vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft herausgegebenen Seite safer-tattoo.de.

Öffnungszeiten:

Dienstags und Mittwochs 10:00–12:00 und 19:00–21:00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Tel./ WApp: 0151 20430495